direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Aktuelles

 

 

Ausstellung der eingereichten Entwürfe zum Realisierungswettbewerb für den Neubau der Norderelbbrücke in Hamburg

Lupe

Die weithin sichtbare Brücke über die Norderelbe muss durch einen leistungsfähigen Neubau ersetzt werden. Aufgrund der gestalterischen Bedeutung, der technischen Besonderheiten und der zu berücksichtigenden Umweltaspekte wurde der Realisierungswettbewerb für diesen Ersatzneubau in den vergangenen Monaten durchgeführt. Die Wettbewerbsjury war mit namhaften Architekten und Ingenieuren sowie Vertretern des Bundes und der Freien und Hansestadt Hamburg besetzt. Insgesamt nahmen sechs Beiträge nationaler und internationaler Planungsgemeinschaften von Ingenieur- und Architekturbüros am Wettbewerb teil.

Die Entwürfe sind vor den Hörsälen A und B im Gebäude TIB 13b vom 18.11.19 bis zum 16.02.20 ausgestellt.

Stellenauschreibungen

Freitag, 29. November 2019

Lupe

Studentische Hilfskraft mit 60 Monatsstunden für die Dauer vom 01.05.20 bis zum 30.04.22

 

Weitere Informationen:

Stellenausschreibung

 

 

 

Bewerbungsfrist 11.12.2019. Initiativbewerbungen für weitere Stelle/n sind ausdrücklich erwünscht! 

Freitag, 15. November 2019

Lupe

Studentische Hilfskräfte im Rahmen des Projekts "OSIMAB" (Online-Sicherheits-Management-System)

Weitere Informationen:

Stellenausschreibung

 

Die Bewerbungsfrist wurde auf den 10.12.2019 verlängert. Initiativbewerbungen für weitere Stelle/n sind ausdrücklich erwünscht! 

Kolloquium „Brückenbaukultur in Deutschland“ ab 29.10.2019

Freitag, 15. November 2019

Lupe

Seit dem Wintersemester 2014/15 findet das durch die drei Fachgebiete Entwerfen und Konstruieren (Prof. Geißler, Prof. Schlaich und Prof. Schmid) ins Leben gerufene Kolloquium Konstruktiver Ingenieurbau am Institut für Bauingenieurwesen der TU-Berlin statt. Ziel dieser Vortragsreihe ist es, aktuelle, wichtige und interessante Themen des Konstruktiven Ingenieurbaus zu diskutieren und dabei Ingenieure aus Planungsbüros, Verwaltung und Baufirmen sowie unsere Studierenden zusammenzubringen und zu vernetzen.

Am 29. Oktober 2019 startet das Kolloquium Konstruktiver Ingenieurbau. Die Veranstaltungsreihe beschäftigt sich im diesjährigen Wintersemester mit der „Brückenbaukultur in Deutschland“.  Die Vortragsreihe findet jeweils im Hörsaal B der Gustav-Meyer-Allee 25 statt. Der Eintritt ist kostenfrei!

Flyer als PDF

 

 

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe